Es kann ja mal was passieren !

 

        Sichern Sie sich vorsichtshalber mit unserer

        preiswerten Haftpflichtversicherung gegen

        Schadensansprüche ab.

 

Haftpflichtversicherung für Zelte

Sichern Sie sich gegen eventuelle Schadensfälle nach Anmietung von Zelten

ab. Ein Schaden an Zelten kann teuer werden.

Die Versicherung gilt für den angemieteten Zeitraum und nicht darüber hinaus.

*Versicherung gilt nicht für Personenschäden, Missachtung unserer AGB sowie Diebstahl.

 

Das können Sie vermeiden:

 

Haftung des Mieters

Der Mieter hat den Mietgegenstand in demselben Zustand zurückzugeben, wie er ihn übernommen hat.

Der Mieter haftet für die von ihm oder Dritten verschuldeten Schäden an dem Mietgegenstand.

Die Haftung des Mieters erstreckt sich auch auf Schadennebenkosten: Sachverständigenkosten, Wertminderung, Mietausfallkosten,

etc. Bei Mietausfallkosten haftet der Mieter für die Dauer des Mietausfalls mit dem jeweiligen Tagesmietpreis gemäß der jeweils gültigen Preisliste.

In jedem Fall übernimmt er im Schadenfall den Neuwert, auch wenn seine Versicherung nur den Zeitwert zahlt.

 

Vertragspartner und eventuell Schuldner bleibt in jedem Fall der Mieter und nicht ggf. seine Versicherung.

 

 

24,00 €